Glut in der Asche oder Feuer im Herzen-
Die Kirche als Weltabenteuer Gottes

Seminar zur Theologischen Tagung juni 2022

Die großen Kirchen sitzen – zumindest in Deutschland – auf dem absteigenden Ast. Anders kann man den Abwärtstrend in der öffentlichen Wahrnehmung nicht verstehen. Bevor man nun – schadenfroh, gleichmütig oder betrübt – das Ende des christlichen Abendlandes ausruft, ist eine gründliche Besinnung angebracht: Worum geht, oder: ging, es eigentlich bei dem Unternehmen „Kirche“? „Kommunikation des Evangeliums“ oder „Verkündigung des Reiches Gottes“ oder „Nächstenliebe“? Abstrakte Begriffe, die derzeit offensichtlich nicht greifen oder eine eher müde Reaktion hervorrufen. Sind aber Glaube, Hoffnung, Liebe nicht jene Grundkräfte, an denen immer noch alles gelingende menschliche Leben hängt?

Darüber wollen wir ins Gespräch kommen.
Herzliche Einladung.

Für das Vorbereitungsteam

Helmut Aßmann


Seminar zur Theologischen Tagung

TERMIN: 
23. - 26. Juni 2022


TAGUNGSADRESSE: 
Kloster Höchst

Kirchberg 3
64739 Höchst im Odenwald

Fon 0 61 63 . 9330-0
Fon 0 61 63 . 9330-19

info(at)kloster-hoechst.de
www.kloster-hoechst.de