Kolumne | 10. dezember 2018

Müsli-Show

Neulich in der S-Bahn: Morgens, zur klassischen Drängelzeit im Vorortverkehr, komme ich neben eine eher unauffällige junge Frau zu sitzen, die unverwandt aus dem Fenster schaut und nicht, wie sonst üblich, auf ihrem Touchscreen irgendwelche wichtigen Whatsapp- oder Facebooknachrichten durchsieht. Aber dann wird es ernst ... 


Aufschlüsse
Zeit-Schrift für spirituelle Impulse

Interessiert? Aufschlüsse erscheint ca. 4 mal im Jahr. Lesen Sie Aufschlüsse als Heft im Abo und verpassen Sie keine Ausgabe! Bitte im Büro der Gruppe 153 anfordern: buero(at)gruppe153.de.


Buchtipps

Wer auf der Suche nach interessanter Lektüre ist, kann an dieser Stelle sich über Buchempfehlungen informieren.

 

weihnachten 2018 

Wir wünschen Ihnen und Euch ein besinnliches Weihnachtsfest und einen fröhlichen Start in ein gesegnetes Jahr 2019!


Silvestertagung | 28. Dez. - 01. jan. 2019

„... zum Bilde Gottes schuf Er ihn ...“
– Zwischen Menschenwürde und Selbstperformance

Bis in das 19. Jahrhundert hinein haben die meisten Menschen nicht gewusst, wie sie aussehen. Es gab kaum gute Spiegel für die weniger betuchten Haushalte. Dennoch gab es die selbstverständliche Zusage: ein Mensch ist das Ebenbild Gottes, das höchste zu verleihende Prädikat überhaupt. Obwohl aber die physische Gestalt vieler Menschen heute entscheidend besser und gesunder ist als damals, ist der Zwang, an sich zu arbeiten und den Körper zu optimieren, größer denn je. ...


Vorträge von Klaus Vollmer

Wir arbeiten daran, eine große Zahl an Vorträgen von Klaus Vollmer zu digitalisieren. Die ersten Beiträge zum Römerbrief sind bereits online anzuhören.